Business Joomla Themes by Justhost Reviews

Warum bis Ostern warten?

Veröffentlicht: Mittwoch, 09. März 2016

1)Der Tarif ist nur für MagentaEINS Neu- oder Bestandskunden buchbar. Monatlicher Grundpreis: 54,95€, Bereitstellungspreis 29,95€. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. Das Angebot gilt bei erstmaligem Abschluss eines MagentaMobil Mobilfunk-Vertrags oder im Rahmen einer Vertragsverlängerung um 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Außerdem ist 12 Monate vor Ablauf der jeweils vereinbarten Mindestvertragslaufzeit unter der Voraussetzung einer Vertragsverlängerung um 24 Monate erneut der Erwerb eines vergünstigten Endgerätes möglich. Bestandskunden, die über eine vorzeitige Vertragsverlängerung einen MagentaMobil Happy Tarif buchen, müssen im Einzelfall einmalig bis zu 18 Monate warten. Ab einem Datenvolumen von 500 MB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. MagentaEINS setzt das Bestehen eines Festnetz- und Mobilfunk-Laufzeitvertrags voraus, z. B. MagentaZuhause S für 29,95 €/Monat in den ersten 12 Monaten für Breitband-Neukunden, danach 34,95 €/Monat (Bereitstellungspreis 69,95 €, Mindestlaufzeit 24 Monate) und z.B. einem MagentaMobil Happy-Tarif. Weitere Informationen unter www.telekom.de/magenta-eins.2) Monatlicher Grundpreis 49,95 € (mit Top-Handy). Bereitstellungspreis 29,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Mindestalter 18 Jahre, Höchstalter 25 Jahre. Für Studenten, Schüler, Auszubildende, Wehr- und Bundesfreiwilligendienstleistende Höchstalter 29 Jahre. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 1 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Doppeltes Volumen und maximale Surfgeschwindigkeit im 1. Monat inklusive. Die Option ist in den ersten 3 Monaten kostenlos und täglich kündbar, danach beträgt der Preis 9,95 €/Monat. Voraussetzung ist ein Neuabschluss oder die Verlängerung eines Telekom Mobilfunk-Vertrags mit einer Laufzeit von 24 Monaten. 3) Die Option ermöglicht die Nutzung von Spotify Premium im Wert von 9,99 €/Monat. Nach Vertragsabschluss muss ein Spotify Account unter www.telekom.de/spotify-anmeldung angelegt oder eine Verknüpfung mit einem bereits bestehenden Spotify Account hergestellt werden. Die übertragenen Audiodaten der Musik fließen nicht in die Berechnung der Bandbreitenbeschränkung des zugrunde liegenden Tarifs ein, angerechnet werden jedoch Daten von Videostreams, das Laden von Covern, das Teilen von Inhalten oder das Spotify Feature „Entdecken“. Dafür wird monatlich ein zusätzliches Volumen von 100 MB bereitgestellt. Dies gilt ausschließlich für die Nutzung von Spotify über Smartphone bzw. Tablet Apps. Im Roaming- Fall wird das Spotify Datenvolumen entsprechend dem zugrunde liegenden Tarif bepreist. Ein Angebot der Telekom Deutschland, Landgrabenweg 151, Bonn. Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.

 

Zugriffe: 349